Aktuelles

Aktuelles. Wissenswertes.

Hinweis auf barrierefreien Zugang zur Klinik

Sehr geehrte Kunden,
wir freuen uns, Ihnen ab sofort einen barrierefreien Zugag zu unserer Klinik zu ermöglichen.

barrierfreier-zugang-tierklinik
barrierfreier-zugang-tierklinik2

Hinweis auf Feedbackbogen

Ihre Meinung als Kunde ist uns wichtig. Diese wird von uns sehr geschätzt.

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit
und bewerten Sie unser Unternehmen und unsere neue Webseite.

Wir sind offen für Anregungen und Ideen zur Optimierung
eventueller Bereiche der Verbesserung.

Wir freuen uns jedoch auch, wenn Sie uns mit Ihren Worten schreiben,
wie zufrieden Sie mit uns sind.

Wir danken Ihnen an dieser Stelle für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen
und versichern Ihnen, dass wir stets unser Bestes geben, damit Ihr Liebling
bald wieder gesund wird.

Zum Feedbackbogen

Wir sind für Sie da!

Ihr Dr. Jaroslaw J. Wodecki
Klinikleitung

Ihre Isabella Wodecki
Management

 

Tiermedizinische/r Fachangestellte/r · Ausbildung/Beruf

Die Liebe zu Haustieren ist in Deutschland besonders groß. Nicht zuletzt gilt der Hund als bester Freund des Menschen. Doch wer hilft, wenn Schnuffi & Co. krank sind?

Tiermedizinische Fachangestellte unterstützen Tierärzte bei deren Aufgaben:

Dazu gehören unter anderem das Erstellen von Röntgenbildern, Vorbereiten von Operationen und Verwalten von Patientenakten. Sie kümmern sich aber nicht nur um die tierischen Patienten, sondern beraten auch die Halter.

In deiner Ausbildung lernst du die verschiedenen Arzneimittel, Impfstoffe und Laborinstrumente kennen. Du erfährst, wie man Tiere artgerecht versorgt, wie Laboruntersuchungen durchgeführt werden und wie man bei operativen Eingriffen  assistiert.

Tiermedizinische Fachangestellte arbeiten im Büro, im Behandlungsraum oder im Labor von Tierarztpraxen und Tierkliniken. Aber auch Zoos oder Tierheime bieten Beschäftigungsmöglichkeiten.

Daten und Fakten:

Art der Ausbildung: dual (Berufsschule und Betrieb)
Zuständige Stelle: (Landes-)Tierärztekammern
Dauer: 3 Jahre, Verkürzung auf 2 – 2,5 Jahre möglich

Schulische Voraussetzungen

Rein rechtlich gibt es keine schulischen Voraussetzungen für den Beruf Tiermedizinischer Fachangestellter. In der Vergangenheit hatte etwa die Hälfte der Azubis (Fach-)Abitur, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erhoben hat. Etwa ein Drittel der Ausbildungsanfänger wurde mit Realschulabschluss, ein geringer Prozentsatz ohne Schulabschluss eingestellt.

Quelle: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=33214

Die Tierklinik Leverkusen ist anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Ihr Dr. Jaroslaw J. Wodecki
Klinikleitung

Ihre Isabella Wodecki
Management

 
×
Menu